"Roggenbrood mit Zuckerguss"
2010

0

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

”Roggenbrood mit Zuckerguss” von Helmut Schmidt

Das Ehepaar Benno und Luise Struwe wollen ihre Bäckerei in die Hände des Sohnes Werner übergeben. Der hat zwar den Meisterbrief in der Tasche, interessiert sich aber nicht für den elterlichen Betrieb.

Da taucht plötzlich Hilko, der neue Freund der Tochter Traute mit einem Bäckermeistertitel auf. Werner ist es eigentlich egal, aber er traut dem neuen Supermann nicht. Zusammen mit dem Gesellen Ewald pfuscht er dem zukünftigen Chef ordentlich ins Handwerk...

Doch auch die Kundschaft hat es in sich. Warum nur hat Adele Pollmann schon wieder Geburtstag und warum kommen Irene Hinrichs und ihre Tochter Susanne jeden Tag in die Bäckerei? Soviel können sie doch gar nicht essen...

Darsteller:

Rolf Gödjen als Benno Struwe, der Bäckermeister

Hanna Berner als Lotte Struwe, seine Frau

Jan Dierks als Werner, sein Sohn

Manuela Tellner als Traute Struwe, seine Tochter

Ralf Haesihus als Ewald, der Geselle

Michael Drieling als Hilko Beckmann, der Supermann

Wencke Bartsch als Tanja Rull, eine Kundin ?

Anita Haesihus als Irene Hinrichs, noch eine Kundin

Elke Werner als Susanne Hinrichs, ihre Tochter

Inge Janssen-Raab als Adele Pollmann, Kundin und Verwandte

 

Regie: Hansy Berner

Bühnenbild: Apken Lübbers & Heinz Janssen

Souffleuse: Birgitt Meyer-Schroll

Technik: Hansy Berner & Michael Drieling